Stellenbeschreibung



Arbeiten Sie bei einem Versicherungsmakler, bei einem Versicherer oder bei einem Finanzvertrieb? Ist Akquise nicht so Ihr Ding und fühlen Sie sich im jetzigen Umfeld nicht mehr wohl?

Sind Sie Sachbearbeiter, Vertriebsunterstützer oder Kundenberater für Versicherungen und treten in Ihrem jetzigen Betrieb auf der Stelle?

Möchten Sie gerne Versicherungen und soziales Engagement beruflich miteinander verbinden? Und haben Sie in der letzten Zeit an einen Job-Wechsel gedacht?

Dann mache ich Ihnen jetzt ein Stellen-Angebot, das Sie nicht ablehnen können. Also, lesen Sie weiter…

Mein Name ist Jennifer Elbe. Ich leite den Bereich Vorsorgen & Versichern beim Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in Deutschland und suche in Berlin in Vollzeit oder Teilzeit ab 30 Wochenstunden in Festanstellung eine engagierte Versicherungsfachkraft als

Sachbearbeiter*in für Versicherungen im Innendienst |mwd.

Die Johanniter sind eine national und international tätige evangelische Hilfsorganisation. Rund 31.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten im Johanniter-Verbund. Mehr als 43.000 Ehrenamtliche bringen sich in ihrer Freizeit z.B. in der Obdachlosenhilfe, im Bevölkerungsschutz oder im ambulanten Hospizdienst ein.

Zu den Johannitern gehören rund 500 Kindertagesstätten, ca. 147 ambulante Pflegedienste, mehr als 95 Senioreneinrichtungen und weitere Einrichtungen wie Rettungswachen, Hausnotrufzentralen und Rettungshundestaffeln.

Bei so vielen Mitarbeitern und Einrichtungen passieren natürlich Dinge, gegen die wir uns als Verein versichern müssen. Das umfasst die Menschen, die im Einsatz zu Schaden kommen oder einen Schaden verursachen, aber auch Gebäude und Einrichtungen, die wir finanziell absichern müssen.

Eröffnen die Johanniter z.B. eine Kindertagesstätte, kümmern wir uns als Bereich Vorsorgen & Versichern um die Gebäudeversicherung, um die Betriebshaftpflicht und um die Absicherung der Erzieherinnen und Erzieher. Es gibt also viel zu tun.

Deswegen suchen wir eine weitere Versicherungsfachkraft, die sich im Innendienst mit uns um unsere Belegschaften und Einrichtungen kümmert und den Ausbau unseres Versicherungs-Bereichs mitgestaltet.

Wir bieten eine langfristige Perspektive für jemanden, der im Bereich Vorsorgen & Versichern zu Hause ist und mit der eigenen derzeitigen beruflichen Situation unzufrieden ist.

Sei es ein/e Sachbearbeiter*in oder ein/e Kundenberater*in, der oder die sich auch sozial engagieren will, oder jemand aus einem Versicherungsbüro, einer Vertriebsabteilung oder von einem Großmakler, der oder die lieber ohne Vertriebsdruck im Team arbeitet und trotzdem eine Aufgabe sucht, bei welcher eigenständiges Arbeiten gewünscht und erforderlich ist.

Oder ein Einzelmakler, der aus dem direkten Vertrieb in die Kundenbetreuung wechseln möchte.

…und da kommen Sie ins Spiel.

In der Sachbearbeitung für Versicherungen bei den Johannitern sorgen Sie dafür, dass jeder Mitarbeiter und jede Einrichtung genau die Unterstützung bekommt, die sie in ihrer individuellen Situation benötigen.

Sie betreiben selbst keine Akquise. Im Bereich Vorsorgen & Versichern sind Sie Ansprechpartner unserer Einrichtungen und beantworten alle Fragen rund um Versicherungen. Sie haben zudem engen Kontakt zu unserem Versicherungsmakler, der für uns auf dem Markt die passenden Deckungskonzepte einholt.

Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Antragstellung, Risikovorprüfung und der Schadenbearbeitung.

Sie lösen Probleme, bevor diese groß werden, sind stark in der Kommunikation nach innen und außen und mit ganzer Leidenschaft Dienstleister. Ihre Aufgaben bewegen sich zwischen Sachbearbeitung und Vertriebsunterstützung.

Unser Team beschäftigt sich mit der Absicherung unternehmens-interner Risiken. Zusätzlich kümmern wir uns perspektivisch um die Absicherung der Mitarbeitenden.

Das macht Ihre zukünftige Aufgabe vielseitig und spannend. In Zukunft werden wir den Versicherern noch mehr Tätigkeiten abnehmen in Form von Gesundheits- und Handwerks-Dienstleistungen.

Mitdenken ist also nicht nur erforderlich, sondern ausdrücklich erwünscht. Wir zählen auch auf Ihre Ideen. Bei uns sind Sie kein Sachbearbeiter, der nur Vorgänge erledigt. Wir haben einen sozialen Auftrag und zeichnen uns durch Vielfältigkeit und hochwertigen Service aus.

Neugierig?

Sie passen prima zu uns, wenn Sie bereits als Maklerbetreuer, Vertriebsunterstützer oder Kundenberater für Versicherungen gearbeitet haben. Haben Sie im Innendienst einer Regional- oder Vertriebsdirektion bei einer Versicherung, einer Bank oder bei einem Finanzdienstleister gearbeitet? Oder als Kundenberater im Außendienst?

Sind Sie vielleicht Einzelmakler und wünschen sich eine neue Aufgabe in der Versicherungswelt?

Eine Ausbildung im Versicherungsbereich oder entsprechende Berufserfahrung mit Sachversicherungen ist Voraussetzung für Ihre neue Aufgabe – so können Sie direkt bei uns einsteigen und durchstarten.

Außerdem beherrschen Sie die gängigen Microsoft Office Anwendungen. Sie arbeiten gerne eigenständig und strukturiert, sind digital-affin, freundlich und hilfsbereit. Sie können sich selbst gut motivieren und organisieren, vor allem, wenn Sie hin und wieder im Home-Office arbeiten.

Klingt das nach Ihnen?

Sind Sie dort, wo Sie jetzt sind, unzufrieden oder unterfordert? Haben Sie Ambitionen und fühlen sich ausgebremst? Wollen Sie mehr soziales Engagement? Dann lassen Sie uns darüber reden, was bei uns für Sie möglich ist.

Teamgeist schreiben wir groß. Wir telefonieren lieber oder sprechen persönlich, anstatt ellenlange E-Mails hin- und herzuschicken.

Mit Ihrem Einstieg bei den Johannitern sichern Sie sich ein breitgefächertes Weiterbildungs-Angebot.

Zusätzlich zu einer Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit ab 30 Wochenstunden und flexiblen Arbeitszeiten bekommen Sie dreizehn Gehälter, die sich am Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst und an Ihrer Erfahrung orientieren.

Dazu erhalten Sie auf Wunsch Vergünstigungen auf eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club, einen Zuschuss zum BVG-Jobticket und nach fünf Jahren Betriebszugehörigkeit eine betriebliche Altersversorgung. Außerdem erwarten Sie zahlreiche Corporate Benefits wie eine preiswerte Unfallversicherung, günstige Einkaufs-Möglichkeiten sowie reduzierte Reise-Buchungen.

Ein weiteres Highlight ist unser Büro im Grünen. Unser Bereich befindet sich in Lichterfelde in einer Villen-Kolonie in einer ruhigen Nachbarschaft mit eindrucksvoller Architektur und Nähe zum Forst Grunewald.

Trotz der Lage außerhalb des Rings sind wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die S1 bringt Sie direkt nach Lichterfelde West, einige Busse halten bei uns buchstäblich um die Ecke und bringen Sie von Lichterfelde West in wenigen Minuten zu uns.

Übrigens können Sie wählen, ob Sie in Vollzeit oder in Teilzeit ab dreißig Wochenstunden arbeiten.

Möchten Sie z.B. aus der Elternzeit zurück in den Beruf oder aus einem anderen Grund nicht Vollzeit und lieber zeitlich flexibel in Teilzeit arbeiten? Dann können Sie das bei uns tun.

Ich könnte noch lange weiterschreiben und tiefer in die Details gehen… allerdings möchte ich Ihnen alles viel lieber am Telefon oder bei einer Tasse Kaffee erzählen.

Was halten Sie davon? Rufen Sie mich doch einfach an.

Sind Sie derzeit auf der Suche nach einer neuen beruflichen Heimat? Und schlägt Ihr Herz gerade höher? Dann werden Sie sich bei uns wohlfühlen.

Wichtig ist, dass Sie gerne mit Menschen arbeiten, Dinge selbständig und direkt anpacken und Probleme schnell und einfach lösen wollen. Sie müssen nicht den kompletten Versicherungsmarkt auswendig kennen oder ein Experte oder eine Expertin für eine bestimmte Sparte sein.

Wir fördern Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Denn wir möchten langfristig mit Ihnen arbeiten.

Nun liegt es an Ihnen, ob wir Sie auf Ihrem beruflichen Weg begleiten dürfen.

Bringen Sie erforderliche Fähigkeiten, Kenntnisse und die Lust mit, unsere Mitarbeiter und Einrichtungen professionell zu betreuen? Wünschen Sie sich eine echte berufliche Perspektive, volle Unterstützung und ein sozial engagiertes Arbeitsumfeld?

Dann bewerben Sie sich und helfen Sie uns, den Bereich Vorsorgen & Versichern bei den Johannitern aktiv mit auszubauen.

Haben Sie Fragen? 

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie es ist, mit uns zu arbeiten? Ja?

Dann schreiben Sie mir (gerne per WhatsApp) oder rufen Sie mich an. Ich möchte Sie kennen lernen und behandle unser Gespräch vertraulich.

Ihre

Jennifer Elbe
Bereichsleiterin
Vorsorgen&Versichern

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Berner Straße 2-3
12205 Berlin

Rufen Sie mich jetzt an:
Tel.: +49 173 61 94 587

Oder senden Sie eine WhatsApp:
Chat starten: +49 173 61 94 587

Oder senden Sie Ihren Lebenslauf:
E-Mail: jennifer.elbe@johanniter.de


Personen- und Funktions-Bezeichnungen stehen für alle Geschlechter gleichermaßen

Diesen Job als PDF herunterladen