Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen in der Finanz-Agentur Müller in Koblenz


Stellenanzeige-Beispiel-Ausbildung

Als Finanzberater hilfst Du Menschen, ihr Leben frei zu gestalten, ohne sich Sorgen um Geld machen zu müssen. Du zeigst ihnen, wie sie ihr Geld noch besser dazu nutzen, das Leben zu führen, von dem sie träumen.

 

Versicherungen? Was meine Freunde wohl sagen …

 

Spannende Ausgangslage

Heutzutage gibt es eine riesige Auswahl an Versicherungen und Finanzdienstleistungen. Diese auf die Vorstellungen und Wünsche für unser Leben abzustimmen, zu vergleichen und dann zu entscheiden, was am besten passt, ist eine gewaltige Aufgabe. Vor allem für Menschen, die es nicht so mit Zahlen haben und die nicht vertraut sind mit den Feinheiten von Versicherungen, Geldanlagen und Darlehen. Sie brauchen Deine Hilfe.

Was die meisten Menschen wirklich wollen

Kein Mensch auf der Welt will eine Versicherung abschließen. Und nur wenige Leute lesen gerne das Kleingedruckte in Kreditverträgen und Geldanlage-Prospekten.

Die Menschen wollen ein Haus bauen oder ein Auto kaufen. Sie wollen finanziell frei und unabhängig sein. Und genug Geld verdienen, um ihr Leben zu genießen. Sie möchten nachts ruhig schlafen und nicht ständig daran denken, was aus ihnen und den Kindern wird, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert.

 

Und da kommst Du ins ins Spiel …

 

Bei der Finanzplanung geht es um mehr als um Geld

Normalerweise dreht sich bei Finanzdienstleistungen alles um Mathe und Geld. Man schaut, wieviel man heute verdient und überlegt sich, wie viel Geld man in Zukunft braucht, wenn man seinen Lebensstil behalten will. Dann macht man einen Sparplan, um diese magische Zahl zu erreichen, wenn man in Rente geht. Ganz einfach.

… wirklich?

Moderne Finanzberatung geht anders. Zunächst fragst Du Deine Kunden, wie sie heute leben und wie sie sich ihr Leben in Zukunft vorstellen. Dann hilfst Du ihnen, gute Entscheidungen zu treffen. Mit Deiner Unterstützung erfüllen sie ihre Wünsche finanziell sinnvoll und sichern sich ab gegen die Stürme des Lebens.

 

Warum gerade ich?

 

Was muss ich in meiner Ausbildung tun?

Du spricht mit Menschen, die ganz unterschiedliche Vorstellungen vom Leben haben. Du hörst spannende Geschichten und heimliche Träume. Höre den Menschen zu und fühle Dich in jeden Einzelnen hinein. Dann hilf ihm mit Deinem Fachwissen, so zu leben, wie er es sich wünscht.

Kannst Du Dir vorstellen, jeden Tag mit Menschen zu reden und ihnen bei der finanziellen Lebensplanung zu helfen? Wenn ja, dann wird Dir der Beruf als Finanzberater großen Spaß machen.

Mit wem arbeite ich zusammen?

Du bekommst drei Kollegen, die bereits viele Jahre Erfahrung als Finanzberater haben. Jeder hat sein Spezialgebiet und beantwortet gerne Deine Fragen. Außerdem kümmern sich zwei Kolleginnen um die Anrufe und E-Mails der Kunden und sorgen dafür, dass in der Agentur alles glatt läuft.

Bis vor kurzem hatten wir einen jungen Kollegen, der sich nach seiner Ausbildung entschieden hat, zu studieren. Natürlich haben wir noch immer Kontakt zu ihm. Man weiß ja nie …

Was lerne ich in der Ausbildung?

Du lernst bei uns alles, was Du brauchst, um ein angesehener und erfolgreicher Finanzberater zu sein.

Wir zeigen Dir, wie Du in leicht verständlichen Worten und ohne Fachbegriffe mit Deinem Kunden sprichst. Denn Du musst seine Sprache sprechen, damit er Dich versteht, Dir vertraut und Dich beauftragt.

Du beantwortest die Fragen des Kunden, ordnest seine Finanz-Unterlagen und nimmst Schadenanzeigen auf. Du bereitest Kundengespräche für die Kollegen vor und erarbeitest anschließend mit ihnen gemeinsam Finanzpläne. Im Laufe der Ausbildung wirst Du immer öfter selbst Kunden beraten und eigenständig Finanzpläne gestalten.

Außerdem gehst Du an zwei Tagen pro Woche in die Berufsschule. Dort lernst Du, wie Du die Unterschiede im Kleingedruckten zum Vorteil für die Kunden nutzt. Die Berufsschule ist auch der beste Ort, um Dich mit anderen Auszubildenden auszutauschen und von ihren Erfahrungen zu lernen.

Was bekomme ich während der Ausbildung?

Du arbeitest mit tollen Leuten, verdienst schon im ersten Jahr 878 Euro monatlich und bekommst einen modernen Arbeitsplatz. Weil wir langfristig mit Dir arbeiten wollen, hast Du genug Freiraum, Dein Leben und die Arbeit unter einen Hut zu bringen. Wenn Du mitdenkst, Deine Ideen einbringst und Außergewöhnliches leistest, dann unterstützen und honorieren wir das.

Welche Zukunfts-Aussichten habe ich?

Wir haben in Zukunft viel vor und möchten unsere Agentur vergrößern. Wenn Du Dich einbringst und Lust hast, diesen Weg mitzugehen, dann fördern wir Dich. Du bekommst einen sicheren Arbeitsplatz und verdienst gutes Geld. Wenn Du willst, hast Du nach Deiner Ausbildung bei uns als Fach- oder Führungskraft eine aussichtsreiche Zukunft.

 

Was soll ich tun, wenn mich die Ausbildung interessiert?

 

Vielen Dank, dass Du uns bis hier hin gefolgt bist.

Nimm Dir zehn bis fünfzehn Minuten Zeit und rufe Gerd Müller an unter 0261/1234567. Frage ihn, was Du wissen möchtest. Sage ihm, warum Du glaubst, dass Du die Ausbildung mit Erfolg meistern kannst.

Schicke uns keine Bewerbungs-Unterlagen. Bringe diese mit, wenn Du Dich mit Gerd Müller persönlich verabredest. Danke.


Dieser Text ist nur ein Beispiel dafür, wie eine Stellenauschreibung inklusive Firmenportrait auch aussehen kann. Leider gibt es weder diese Stelle noch diese Finanzagentur.